Skip to main content

WAS

Wer wir sind
Im Schnitt nehmen 9 -12 Personen, im Alter zwischen 38 und 60 Jahren, an den Gruppenabenden teil. Das Verhältnis von Frauen und Männern ist ausgeglichen.

Unsere Abhängigkeit
Wir haben alle ein Alkoholproblem. Einige von uns haben auch Erfahrungen mit anderen Substanzen.

Wie wir unsere Treffen gestalten
Wir haben kein „Rahmenprogramm“, Spontanität wird bei uns groß geschrieben. Gemeinsam gestalten wir unsere Treffen. Wichtig ist uns ein offenes und lockeres Gespräch in angenehmer Atmosphäre.

Wer zu uns passt
Wir freuen uns auf jede/n, die/der den „Weg aus der Sucht“ mit uns gehen möchte. Humor ist hilfreich, um sich in unserer Gruppe wohl zu fühlen. Wichtig ist uns Ehrlichkeit!

Unsere Aktivitäten
Neben unseren Gruppenabenden organisieren wir Vorträge und Filme zum Thema Sucht. Veranstaltungen und Feste mit Familien und Freunden sind im Jahresrogramm enthalten.

WAS

Kontakt
Mobil 0151 10 93 92 84
w-a-s@gmx.net
WhatsApp: 0173 68 60 984
 

Treffen
Jeden Dienstag
19.00 Uhr - 21.00 Uhr

Alkoholfreier Treffpunkt der Caritas
Oldentruper Straße 6
33604 Bielefeld
 

Besondere Hinweise
W.A.S. ist eine unabhängige Gruppe, wir gehören keinem Dachverband an und sind auch kein eingetragener Verein.
Unser Motto: Der Weg aus der Sucht ist nicht leicht, besser geht es mit Humor und Ehrlichkeit.